Details

Die geheime Geschichte Costaguanas


Die geheime Geschichte Costaguanas



von: Juan Gabriel Vásquez

10,99 €

Verlag: Schöffling
Format: EPUB
Veröffentl.: 30.04.2017
ISBN/EAN: 9783731761310
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 336

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Ende des 19. Jahrhunderts scheint die Welt einen neuen Mittelpunkt zu bekommen, weit weg von ihren bisherigen Zentren: In Panama, dem äußersten Zipfel Kolumbiens, wird ein Kanal gebaut, der die Weltmeere verbinden soll. Frankreich und die Vereinigten Staaten stürzen sich auf diesen Ort, der bis dahin nur für sein entsetzliches Klima und unzählige Tropenkrankheiten bekannt war. Hier ringen Europa und die USA um Reichtum und Macht.

Doch nicht nur die Weltpolitik, auch Joseph Conrad, der seefahrende Romancier, entdeckt diesen Ort für sich. Ließ er sich von der Geschichte Kolumbiens und dem Bau des Panamakanals zu seinem Roman NOSTROMO inspirieren? In Konkurrenz mit ihm tritt José Altamirano, gebürtiger Kolumbianer, dessen Leben inmitten von Katastrophen und politischen Umbrüchen einen tragikomischen Gegenpart zu dem des weltberühmten Schriftstellers bildet. Altamirano, der sich schuldig fühlt an der Niederlage seines Landes, zieht alle Register, um den großen Romancier zu überbieten. Eine Hommage an die Tradition des Abenteuerromans vom Autor von DIE INFORMANTEN.
Juan Gabriel Vásquez wurde 1973 in Bogotá geboren und studierte lateinamerikanische Literatur an der Sorbonne. Er hat unter anderem Victor Hugo, E. M. Forster und John Dos Passos übersetzt sowie preisgekrönte Erzählungen und Essays publiziert. Seine Werke wurden bisher in 16 Sprachen übersetzt. Bei Erscheinen seines Romans DIE INFORMANTEN nannte ihn der Nobelpreisträger Mario Vargas Llosa »eine der originellsten neuen Stimmen der lateinamerikanischen Literatur«. Im März 2011 wurde Vásquez mit einem der wichtigsten Literaturpreise der spanischsprachigen Welt ausgezeichnet - dem Alfaguara-Literaturpreis. Sein bis dahin unveröffentlichter Roman EL RUIDO DE LAS COSAS Al CAER (DAS GERÄUSCH DER DINGE BEIM FALLEN) wurde aus über 600 eingesandten Manuskripten von der Jury in Madrid gewählt. 2014 wurde Juan Gabriel Vásquez für DAS GERÄUSCH DER DINGE BEIM FALLEN auch mit dem renommierten IMPAC Award ausgezeichnet. Juan Gabriel Vásquez lebt als Schriftsteller mit seiner Frau und zwei Töchtern in Bogotá.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Verlass die Stadt
Verlass die Stadt
von: Christina Maria Landerl
EPUB ebook
9,99 €
Wie wir verschwinden
Wie wir verschwinden
von: Mirko Bonné
EPUB ebook
9,99 €
Giftiges Grün
Giftiges Grün
von: Elsemarie Maletzke
EPUB ebook
8,99 €